Veranstaltung zur neuen Denkschrift der Evangelischen Kirche in Deutschland am 9. Juli 2015 in Osnabrück

Arbeiten 4.0 - solidarisch und selbstbestimmt " Solidarität und Selbstbestimmung im Wandel der Arbeitswelt"

  • 28.04.2015

Die neue Denkschrift der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) analysiert Veränderungsprozesse in der (Erwerbs-)Arbeitswelt und reflektiert sie sozialethisch.

Sieben Jahre nach der Denkschrift "Unternehmerisches Handeln in evangelischer Perspektive" steht dieses Mal der berufstätige Mensch ebenso im Zentrum wie die Bedeutung der Sozialpartnerschaft und insbesondere der Gewerkschaften.

Den Einladungsflyer zur Veranstaltung finden Sie hier. Für die Veranstaltung in Osnabrück ist keine Anmeldung erforderlich.


Projektpartner

  • ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen
  • DGB
  • Fachhochschule Osnabrück
  • Hochschule Vechta
  • Universität Osnabrück

Aktuelles

Termine

  Mo 4. Mai 2020 | 17:00 Uhr

Arbeitskreis "Forum für soziale Gerechtigkeit"

Einladung zum politischen Engagement

  Mo 11. Mai 2020 | 09:00 Uhr

  Mo 8. Jun 2020 | 17:00 Uhr

Arbeitskreis "Forum für soziale Gerechtigkeit"

Einladung zum politischen Engagement

Pinnwand

  • Osnabrück alternativ

    OSNABRÜCK alternativ - Veranstaltungen, Aktionen, Termine

  • Veranstalterbündnis mit über 20 Osnabrücker Organisationen

    Gemeinsame Veranstaltungsreihe über Armut, Reichtum und Verteilung

  • Wissenschaft unterstützt FRIDAYS FOR FUTURE

  • Braunschweig, Bremen, Hannover-Hildesheim, Göttingen, Oldenburg und Osnabrück

    Wir organisieren den Dialog zwischen Wissenschaft und Arbeitswelt in Niedersachsen

  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Kooperationsstellen

    Mit Veröffentlichungsdatenbank

  • Für die Wiedererrichtung einer kommunalen Wohnungsgesellschaft

  • Kunst-und-Kultur-Unterstützungs-Karte: KUKUK = Kultur für 1 EURO!

  • Hintergründe, Argumente & Fakten zu aktuellen Debatten

  • NachDenkSeiten

    Initiative zur Verbesserung der Qualität politischer Meinungsbildung e.V.

  • Arbeitswelt trifft Wissenschaft

    Mit Beiträgen zum Brexit, Mitbestimmung in Betrieben und zur Werkvertrags-problematik. Reinschauen lohnt sich!

  • Ein Magazin der Hans Böckler Stiftung

    Der Infodienst rund um Arbeit, Wirtschaft und Soziales

  • Die Schnittstelle

    Informationen der IG-Metall für Studium und Beruf