Landesarmutskonferenz Niedersachsen am 16. November 2021 in Hannover

Armut, Corona und die Folgen. Solidarisch aus der Krise?

  • 01.11.2021

Nach einem weiteren Jahr Corona-Krise, nach Bundestags- und niedersächsischer Kommunalwahl will die Landesarmutskonferenz (LAK) mit ihrer Fachtagung "Armut, Corona und die Folgen. Solidarisch aus der Krise?" unter anderem den Fragen nachgehen: Wie erleben Betroffene die Krise? Was sind ihre Forderungen? Was lief gut an Krisenbewältigung, wo muss nachgebessert werden?

Der bevorstehende Winter wird die Situation der Schwächsten wie Wohnungslose und Geflüchtete in unserer Gesellschaft weiter verschärfen. Die geplante Hartz-IV-Erhöhung ab 01.01. um drei Euro ist ein Schlag ins Gesicht der Betroffenen. Sie deckt bei weitem nicht die steigenden Inflationsraten ab und ist ein drohendes Indiz dafür, wer die Krisen-Zeche zahlen soll: Die Armen.

Es gibt wirtschaftliche und politische Alternativen, die eine gerechte Gesellschaft für alle ohne Armut möglich machen. Dem soll gemeinsam auf dem Fachtag nachgegangen werden, der von Betroffenen, Verbänden und Organisationen durchgeführt wird.

Die kostenlose Veranstaltung am 16. November 2021 ist hybrid und findet von 10:30 Uhr bis 13:30 Uhr im ver.di Veranstaltungszentrum, Goseriede 10, 30159 Hannover, statt. Nähere Informationen zum Programm und zu den Anmeldemöglichkeiten finden Sie im Einladungsflyer.


Projektpartner

  • ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen
  • DGB
  • Fachhochschule Osnabrück
  • Hochschule Vechta
  • Universität Osnabrück

Aktuelles

Termine

  Mi 15. Dez 2021 | 19:00 Uhr

5. Vortragsreihe Klimawandel und Klimaschutz

Alternative Fahrzeugantriebe: Engergie - Effizienz - Verluste

  Mi 12. Jan 2022 | 19:00 Uhr

5. Vortragsreihe Klimawandel und Klimaschutz

Wasser, eine wertvolle Ressource: Nachhaltige Bewirtschaftung in Zeiten des Klimawandels

  Mi 26. Jan 2022 | 19:00 Uhr

5. Vortragsreihe Klimawandel und Klimaschutz

Gelebter Klimaschutz in Unternehmen: Best Practice Beispiel PÖTTER-KLIMA

Pinnwand

  • Aktionswoche "So geht Zukunft!"

    Aktionswoche "So geht Zukunft!"

  • Osnabrück alternativ

    OSNABRÜCK alternativ - Veranstaltungen, Aktionen, Termine

  • Veranstalterbündnis mit über 20 Osnabrücker Organisationen

    Gemeinsame Veranstaltungsreihe über Armut, Reichtum und Verteilung

  • Wissenschaft unterstützt FRIDAYS FOR FUTURE

  • DGB-Zukunftsdialog gestartet: Was bewegt die Menschen in Deutschland?

  • Braunschweig, Bremen, Hannover-Hildesheim, Göttingen, Oldenburg und Osnabrück

    Wir organisieren den Dialog zwischen Wissenschaft und Arbeitswelt in Niedersachsen

  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Kooperationsstellen

    Mit Veröffentlichungsdatenbank

  • Hintergründe, Argumente & Fakten zu aktuellen Debatten

  • NachDenkSeiten

    Initiative zur Verbesserung der Qualität politischer Meinungsbildung e.V.

  • Arbeitswelt trifft Wissenschaft

    Mit Beiträgen zum Brexit, Mitbestimmung in Betrieben und zur Werkvertrags-problematik. Reinschauen lohnt sich!

  • Ein Magazin der Hans Böckler Stiftung

    Der Infodienst rund um Arbeit, Wirtschaft und Soziales

  • Die Schnittstelle

    Informationen der IG-Metall für Studium und Beruf