Die Kooperationsstelle hat eine neue Leitung

Carmen Thamm leitet seit dem 1. März 2022 die Kooperationsstelle

  • 01.03.2022

Dr.in Carmen Thamm steht nun als neue Ansprechpartnerin der Kooperationsstelle Hochschule und Gewerkschaften Osnabrück zur Verfügung.

Dr. in Carmen Thamm ist Sozialwissenschaftlerin mit den Schwerpunkten Politische Ökonomie, Industrielle Beziehungen, Wohlfahrtsstaat und Europäische Integration. Seit ihrem Studium ist sie Gewerkschaftsmitglied und promovierte im Rahmen einer von der Hans-Böckler-Stiftung geförderten Nachwuchsforscher:innengruppe an der Universität Tübingen zum Thema "Die Krise als 'Window of Opportunity' für gewerkschaftlichen Wandel in Deutschland, Österreich und Slowenien". Zuletzt arbeitete sie zu Gewerkschaften in der Öffentlichen Daseinsvorsorge und freut sich nun die Arbeit der Kooperationsstelle fortzuführen.


Kooperationspartner

Aktuelles

Pinnwand

  • Osnabrück alternativ

    OSNABRÜCK alternativ - Veranstaltungen, Aktionen, Termine

  • Veranstalterbündnis mit über 20 Osnabrücker Organisationen

    Gemeinsame Veranstaltungsreihe über Armut, Reichtum und Verteilung

  • Wissenschaft unterstützt FRIDAYS FOR FUTURE

  • DGB-Zukunftsdialog gestartet: Was bewegt die Menschen in Deutschland?

  • Braunschweig, Bremen, Hannover-Hildesheim, Göttingen, Oldenburg und Osnabrück

    Wir organisieren den Dialog zwischen Wissenschaft und Arbeitswelt in Niedersachsen

  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Kooperationsstellen

    Mit Veröffentlichungsdatenbank

  • Hintergründe, Argumente & Fakten zu aktuellen Debatten

  • Arbeitswelt trifft Wissenschaft

    Mit Beiträgen zum Brexit, Mitbestimmung in Betrieben und zur Werkvertrags-problematik. Reinschauen lohnt sich!

  • Ein Magazin der Hans Böckler Stiftung

    Der Infodienst rund um Arbeit, Wirtschaft und Soziales

  • Die Schnittstelle

    Informationen der IG-Metall für Studium und Beruf