Veranstaltung der GEW am 9. November 2016

Das neue Wissenschaftszeitvertragsgesetz! Was bedeutet es für mich ...?

  • 01.08.2016

Am 09.11.2016 von 18 - 20 Uhr findet im Schloss der Universität Osnabrück (Raum 11/214) eine gemeinsame Veranstaltung der GEW und der Kooperationsstelle Osnabrück zum neuen Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) statt.

Seit März 2016 gilt das neue WissZeitVG und verändert die rechtliche Grundlage der Beschäftigten an den Hochschulen. Das birgt Chancen und soll mehr Planungssicherheit für das Personal bringen, aber es lässt auch viele Fragen offen.

Arne Karrasch, Sekretär für Bildungspolitik der GEW Niedersachsen, stellt Änderungen vor und beantwortet Fragen.

Wie sieht es mit Übergangsverträgen aus? In welcher Form sind wissenschaftliche Hilfskräfte betroffen? Worauf lässt die Rechtssprechung hoffen? Wie gehen wir mit dem neuen WissZeitVG um? Wo gibt es Verbesserungsbedarf?

Den Einladungsflyer finden Sie hier. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Projektpartner

  • ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen
  • DGB
  • Fachhochschule Osnabrück
  • Hochschule Vechta
  • Universität Osnabrück

Aktuelles

Termine

  Mo 4. Mai 2020 | 17:00 Uhr

Arbeitskreis "Forum für soziale Gerechtigkeit"

Einladung zum politischen Engagement

  Mo 11. Mai 2020 | 09:00 Uhr

  Mo 8. Jun 2020 | 17:00 Uhr

Arbeitskreis "Forum für soziale Gerechtigkeit"

Einladung zum politischen Engagement

Pinnwand

  • Osnabrück alternativ

    OSNABRÜCK alternativ - Veranstaltungen, Aktionen, Termine

  • Veranstalterbündnis mit über 20 Osnabrücker Organisationen

    Gemeinsame Veranstaltungsreihe über Armut, Reichtum und Verteilung

  • Wissenschaft unterstützt FRIDAYS FOR FUTURE

  • Braunschweig, Bremen, Hannover-Hildesheim, Göttingen, Oldenburg und Osnabrück

    Wir organisieren den Dialog zwischen Wissenschaft und Arbeitswelt in Niedersachsen

  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Kooperationsstellen

    Mit Veröffentlichungsdatenbank

  • Für die Wiedererrichtung einer kommunalen Wohnungsgesellschaft

  • Kunst-und-Kultur-Unterstützungs-Karte: KUKUK = Kultur für 1 EURO!

  • Hintergründe, Argumente & Fakten zu aktuellen Debatten

  • NachDenkSeiten

    Initiative zur Verbesserung der Qualität politischer Meinungsbildung e.V.

  • Arbeitswelt trifft Wissenschaft

    Mit Beiträgen zum Brexit, Mitbestimmung in Betrieben und zur Werkvertrags-problematik. Reinschauen lohnt sich!

  • Ein Magazin der Hans Böckler Stiftung

    Der Infodienst rund um Arbeit, Wirtschaft und Soziales

  • Die Schnittstelle

    Informationen der IG-Metall für Studium und Beruf