Veranstaltungsreihe "Osnabrücker Ermutigung"

Auf dieser Seite finden Sie Informationen rund um die neue Veranstaltungsreihe, z.B. welche Organisationen sich daran beteiligen, welche Ziele die "Reihe" verfolgt oder wann und wo die nächsten Veranstaltungen stattfinden. In einem Archiv stellen wir für jede Veranstaltung die Präsentation des Referenten oder der Referentin und jede Menge Hintergrundmaterial zum Herunterladen bereit.

  

Hier geht es zum Veranstaltungsarchiv.

 

 

WAS WILL DIE "OSNABRÜCKER ERMUTIGUNG"?

"Es braucht Beharrlichkeit, Zivilcourage und hin und wieder auch etwas Mut, sich mit klaren Positionen für eine andere Verteilung des Wohlstandes einzusetzen". So lautet ein Kernsatz der "Osnabrücker Ermutigung". 

Sie wurde auf der 25. Osnabrücker Sozialkonferenz im April 2014 verabschiedet und will dazu ermutigen, über eine andere Verteilung unserers Wohlstandes nachzu-denken und dafür einzutreten.

Über 20 Organisationen und Initiativen aus Osnabrück greifen diese "Ermutigung" auf und haben am 24. November 2015 eine gemeinsame Veranstaltungsreihe über "Armut, Reichtum und Verteilung" begonnen.

Ziel ist es, aus unterschiedlichen Blickwinkeln eines der größen Probleme unserer Zeit zu beleuchten. Das Veranstalterbündnis lädt zum Nachdenken und Mitdiskutieren ein denn:

  • Trauen Sie sich, in Gesprächen in der Familie, mit Freunden oder Nachbarn. 
  • Engagieren Sie sich in Initiativen, Verbänden, Kirchen, Parteien oder
                                    Gewerkschaften.
  • Überprüfen Sie Ihre Haltung, wenn Sie politische Verantwortung tragen.
  • Haben Sie den Mut, auch einmal gegen den Strom zu schwimmen.

                               ARMUT IST KEIN NATURGESETZ,
           SONDERN DAS ERGEBNIS POLITISCHER ENTSCHEIDUNGEN!

Weitere Informationen haben wir zum herunterladen für Sie bereitgestellt:

 

 

 

 

Projektpartner

  • ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen
  • DGB
  • Fachhochschule Osnabrück
  • Hochschule Vechta
  • Universität Osnabrück

Termine

06.03.2017
Arbeitskreis Forum für soziale Gerechtigkeit
Einladung zum politischen Engagement
01.04.2017
30. OSK - 15 Jahre Osnabrücker Sozialkonferenz ...und kein bisschen leise!
Forum für soziale Gerechtigkeit in der Region
03.04.2017
Arbeitskreis Forum für soziale Gerechtigkeit
Einladung zum politischen Engagement

Pinnwand

  • Osnabrücker Bündnis zur Situation in Griechenland


  • Osnabrück alternativ

    OSNABRÜCK alternativ - Veranstaltungen, Aktionen, Termine


  • Veranstalterbündnis mit über 20 Osnabrücker Organisationen

    Gemeinsame Veranstaltungsreihe über Armut, Reichtum und Verteilung


  • Initiative "Europa neu begründen"


  • NachDenkSeiten

    Initiative zur Verbesserung der Qualität politischer Meinungsbildung e.V.


  • Braunschweig, Bremen, Hannover-Hildesheim, Göttingen, Oldenburg und Osnabrück

    Wir organisieren den Dialog zwischen Wissenschaft und Arbeitswelt in Niedersachsen


  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Kooperationsstellen

    Mit Veröffentlichungsdatenbank


  • Arbeitswelt trifft Wissenschaft

    Mit Beiträgen zum Brexit, Mitbestimmung in Betrieben und zur Werkvertrags-problematik. Reinschauen lohnt sich!


  • europe direct Informationszentrum - das Europabüro des Landkreises Osnabrück


  • Ein Magazin der Hans Böckler Stiftung

    Der Infodienst rund um Arbeit, Wirtschaft und Soziales


  • Die Schnittstelle

    Informationen der IG-Metall für Studium und Beruf