ver.di-Veranstaltung zum Thema Rente am 11. Mai 2017

Die Gesetzliche Rente stärken - Rente muss für ein gutes Leben reichen

In einem der reichsten Länder der Welt steht die Rückkehr der Altersarmut bevor. Schon heute sind über eine Million ältere oder erwerbsgeminderte Menschen auf "Grundsicherung" angewiesen. Die Gewerkschaften fordern einen Wandel in der Rentenpolitik und haben eine entsprechende Kampagne gestartet.

Grafik: ver.di

Am 11. Mai 2017 um 18.00 Uhr kommt Ralf Krämer von der ver.di Bundesverwaltung (Berlin) ins Osnabrücker Gewerkschaftshaus und wird das Rentenkonzept der Gewerkschaften vorstellen.

Hier gibt`s den Einladungsflyer zum Ausdrucken.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung wird jedoch gewünscht. Diese bitte an: birgit.zieger@verdi.de

 

 

Projektpartner

  • ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen
  • DGB
  • Fachhochschule Osnabrück
  • Hochschule Vechta
  • Universität Osnabrück

Termine

02.07.2018
Arbeitskreis "Forum für soziale Gerechtigkeit"
Einladung zum politischen Engagement
06.08.2018
Arbeitskreis "Forum für soziale Gerechtigkeit"
Einladung zum politischen Engagement
01.10.2018
Arbeitskreis "Forum für soziale Gerechtigkeit"
Einladung zum politischen Engagement
03.11.2018
33. Osnabrücker Sozialkonferenz
Forum für soziale Gerechtigkeit in der Region

Pinnwand

  • Veranstalterbündnis mit über 20 Osnabrücker Organisationen

    Gemeinsame Veranstaltungsreihe über Armut, Reichtum und Verteilung


  • Kunst-und-Kultur-Unterstützungs-Karte: KUKUK = Kultur für 1 EURO!


  • Braunschweig, Bremen, Hannover-Hildesheim, Göttingen, Oldenburg und Osnabrück

    Wir organisieren den Dialog zwischen Wissenschaft und Arbeitswelt in Niedersachsen


  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Kooperationsstellen

    Mit Veröffentlichungsdatenbank


  • Osnabrück alternativ

    OSNABRÜCK alternativ - Veranstaltungen, Aktionen, Termine


  • Hintergründe, Argumente & Fakten zu aktuellen Debatten


  • NachDenkSeiten

    Initiative zur Verbesserung der Qualität politischer Meinungsbildung e.V.


  • Arbeitswelt trifft Wissenschaft

    Mit Beiträgen zum Brexit, Mitbestimmung in Betrieben und zur Werkvertrags-problematik. Reinschauen lohnt sich!


  • Ein Magazin der Hans Böckler Stiftung

    Der Infodienst rund um Arbeit, Wirtschaft und Soziales


  • Die Schnittstelle

    Informationen der IG-Metall für Studium und Beruf