Aktivitäten

Alle Aktivitäten der Kooperationsstelle dienen dem Ziel, den Dialog zwischen Wissenschaft und Arbeitswelt zu fördern. Alle Angebote sind über die angezeigte Menüleiste (rechts oder unten) direkt erreichbar.

Zu folgenden drei Arbeitsschwerpunkten werden Angebote realisiert:

1. Europäische Integration

Das Themenfeld "Europa Integration" wird insbesondere unter dem Blickwinkel Perspektiven für ein soziales Europa bearbeitet. Zum Angebot gehören die Jahrestagungen, welche seit dem Jahr 2000 als "Forum für soziale Gerechtigkeit in Europa" durchgeführt werden und verschiedene durch die EU geförderte Projekte.

2. Sozialpolitik und Europa

Mit der "Osnabrücker Sozialkonferenz" und der Vortragsreihe "Armut, Reichtum und Verteilung" wird versucht, eine Verbindungslinie zwischen den Anforderungen und Sachzwängen lokaler und regionaler Sozialpolitik und den Auswirkungen europäischer Rahmendaten zu ziehen.

3. Studierendenarbeit

Die Veranstaltungen und Projekte der Kooperationsstelle stehen allen Studierenden offen. Eine aktive Mitwirkung ist ausdrücklich erwünscht und wird auf vielfältige Weise realisiert. Darüber hinaus bietet das Hochschulinformationsbüro Beratungsleistungen rund um Studium und Nebenjob sowie zahlreiche Veranstaltungen für Studierende an.

Ausführliche Informationen finden Sie außerdem unter "Wir über uns".

 

Projektpartner

  • ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen
  • DGB
  • Fachhochschule Osnabrück
  • Hochschule Vechta
  • Universität Osnabrück

Aktivitäten

Termine

  Mi 11. Dez 2019 | 19:00 Uhr

Vortragsreihe "Klimawandel und Klimaschutz"

Physikalische Grenzen einer globalen Energiewende

  Mo 13. Jan 2020 | 17:00 Uhr

Arbeitskreis "Forum für soziale Gerechtigkeit"

Einladung zum politischen Engagement

  Mi 15. Jan 2020 | 19:00 Uhr

Vortragsreihe "Klimawandel und Klimaschutz"

Klimaschutz hausgemacht - Was jede*r Einzelne zu Hause beitragen kann

Pinnwand

  • Osnabrück alternativ

    OSNABRÜCK alternativ - Veranstaltungen, Aktionen, Termine

  • Veranstalterbündnis mit über 20 Osnabrücker Organisationen

    Gemeinsame Veranstaltungsreihe über Armut, Reichtum und Verteilung

  • Wissenschaft unterstützt FRIDAYS FOR FUTURE

  • Braunschweig, Bremen, Hannover-Hildesheim, Göttingen, Oldenburg und Osnabrück

    Wir organisieren den Dialog zwischen Wissenschaft und Arbeitswelt in Niedersachsen

  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Kooperationsstellen

    Mit Veröffentlichungsdatenbank

  • Für die Wiedererrichtung einer kommunalen Wohnungsgesellschaft

  • Kunst-und-Kultur-Unterstützungs-Karte: KUKUK = Kultur für 1 EURO!

  • Hintergründe, Argumente & Fakten zu aktuellen Debatten

  • NachDenkSeiten

    Initiative zur Verbesserung der Qualität politischer Meinungsbildung e.V.

  • Arbeitswelt trifft Wissenschaft

    Mit Beiträgen zum Brexit, Mitbestimmung in Betrieben und zur Werkvertrags-problematik. Reinschauen lohnt sich!

  • Ein Magazin der Hans Böckler Stiftung

    Der Infodienst rund um Arbeit, Wirtschaft und Soziales

  • Die Schnittstelle

    Informationen der IG-Metall für Studium und Beruf