Termin

"Arbeiten in der Pandemie - Corona und die Transformation der Arbeitswelt"

Online-Ringvorlesung

Die Ringvorlesung behandelt das Themenfeld "Transformationen der Arbeitswelt" im Sinne des Konzeptes "New Work" der Internationalen Arbweitsorganisation (ILO) in der weitere Aspekte wie Globalisierung, Migration und Ungleichheit berücksichtigt werden.

Referent:  Prof. Dr. Hajo Holst, Universität Osnabrück, Sozialwissenschaften

Die Vorlesung findet online statt, der Link zum virtuellen Veranstaltungsraum wird versendet.
Anmeldungen bitte an: koop@zewk.tu-berlin.de

Veranstalter ist die Technische Universität Berlin, Kooperationsstelle Wissenschaft und Arbeitswelt u.w.

Datum:
Donnerstag, 29. April 2021
Beginn:
19:00 Uhr
Ende:
20:30 Uhr

Projektpartner

  • ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen
  • DGB
  • Fachhochschule Osnabrück
  • Hochschule Vechta
  • Universität Osnabrück

Aktuelles

Pinnwand

  • Osnabrück alternativ

    OSNABRÜCK alternativ - Veranstaltungen, Aktionen, Termine

  • Veranstalterbündnis mit über 20 Osnabrücker Organisationen

    Gemeinsame Veranstaltungsreihe über Armut, Reichtum und Verteilung

  • Wissenschaft unterstützt FRIDAYS FOR FUTURE

  • DGB-Zukunftsdialog gestartet: Was bewegt die Menschen in Deutschland?

  • Braunschweig, Bremen, Hannover-Hildesheim, Göttingen, Oldenburg und Osnabrück

    Wir organisieren den Dialog zwischen Wissenschaft und Arbeitswelt in Niedersachsen

  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Kooperationsstellen

    Mit Veröffentlichungsdatenbank

  • Hintergründe, Argumente & Fakten zu aktuellen Debatten

  • NachDenkSeiten

    Initiative zur Verbesserung der Qualität politischer Meinungsbildung e.V.

  • Arbeitswelt trifft Wissenschaft

    Mit Beiträgen zum Brexit, Mitbestimmung in Betrieben und zur Werkvertrags-problematik. Reinschauen lohnt sich!

  • Ein Magazin der Hans Böckler Stiftung

    Der Infodienst rund um Arbeit, Wirtschaft und Soziales

  • Die Schnittstelle

    Informationen der IG-Metall für Studium und Beruf