Vortrag und Diskussion

Nachhaltige Mobilität: Was können wir in Osnabrück von Europa lernen?

  • 12.02.2024

Am 28.02.2024 organisiert die Kooperationsstelle gemeinsam mit dem regionalen Netzwerk Nachhaltige Mobilität Osnabrück im Haus der Jugend eine Veranstaltung, die sich der Frage widmet, inwiefern europäische Good Practice Beispiele auch für Osnabrück anschlussfähig sind.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des gemeinsamen Projektes "Sozial-ökologische Transformation. Gemeinsam | Gerecht | Gestalten.", das von Netzwerk der Kooperationsstellen in Niedersachsen und Bremen sowie der Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit getragen wird, statt.  Zu weiteren Informationen.

Beginn: 18 Uhr.
Ort: Haus der Jugend, Große Gildewart 6-9, Osnabrück


Kooperationspartner

Aktuelles

Pinnwand

  • Osnabrück alternativ

    OSNABRÜCK alternativ - Veranstaltungen, Aktionen, Termine

  • Veranstalterbündnis mit über 20 Osnabrücker Organisationen

    Gemeinsame Veranstaltungsreihe über Armut, Reichtum und Verteilung

  • Wissenschaft unterstützt FRIDAYS FOR FUTURE

  • DGB-Zukunftsdialog gestartet: Was bewegt die Menschen in Deutschland?

  • Braunschweig, Bremen, Hannover-Hildesheim, Göttingen, Oldenburg und Osnabrück

    Wir organisieren den Dialog zwischen Wissenschaft und Arbeitswelt in Niedersachsen und Bremen

  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Kooperationsstellen

    Mit Veröffentlichungsdatenbank

  • Hintergründe, Argumente & Fakten zu aktuellen Debatten

  • Arbeitswelt trifft Wissenschaft

    Mit Beiträgen zum Brexit, Mitbestimmung in Betrieben und zur Werkvertrags-problematik. Reinschauen lohnt sich!

  • Ein Magazin der Hans Böckler Stiftung

    Der Infodienst rund um Arbeit, Wirtschaft und Soziales

  • Die Schnittstelle

    Informationen der IG-Metall für Studium und Beruf